Infos


  • Termine bitte nur nach telefonischer Vereinbarung.

  • Die Kosten für eine logopädische Behandlung werden von
  • allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen.
  • Hierzu benötigen Sie eine Heilmittelverordnung,
  • Privatversicherte ein Rezept, das Ihnen ein Facharzt ausstellt.

  • Gesetzlich versicherte Patienten über 18 Jahre müssen
  • eine Zuzahlung von 10% der Behandlung, plus 10 Euro
  • Rezeptgebühr erbringen.

  • Natürlich können Sie unsere Leistungen auch als Selbstzahler
  • in Anspruch nehmen.